Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hellweger Anzeiger
Westfälische Rundschau

Hellweger Anzeiger | Westfälische Rundschau

Bergkamen

91-jähriger Bergkamener muss nach Unfallflucht spenden

21.02.2018

Das Auto eines 91-Jährigen rollt quer über die Straße, als er sein Hoftor schließt, und prallt gegen eine Werbetafel. Der Mann schaut nach, sieht aber keinen Schaden und fährt weg. Vor Gericht hat er so gute Argumente, dass er nur an die Feuerwehr spenden muss. mehr...

Unna

Streit um Sperrbaken am Südwall in Unna geht weiter

21.02.2018

Sperrbaken in der Mitte der Fahrbahn sind die einzige Möglichkeit, effektiv gegen Falschparker am Südwall vorzugehen. Oder sind sie eine falsche Lösung, gefährlich und obendrein geschäftsschädigend? Die Bewertung der Ordnungsmaßnahme ist unterschiedlich. Der Streit geht weiter.

Kreis Unna

Mann erschossen: Witwe begegnet mutmaßlichen Tätern

21.02.2018

Elf Jahre nach dem Raubmord an einem Unternehmer aus Hagen saß die Witwe des Mannes am Mittwoch erstmals den mutmaßlichen Tätern gegenüber. Einer von ihnen kommt aus Lünen - und ist schon einmal wegen eines Mordversuchs verurteilt worden.

Kamen

Gesamtschule weist wegen Andrang Schüler ab

21.02.2018

Der Anmeldeknick des Vorjahres wiederholt sich nicht: Die Gesamtschule Kamen muss wieder Schüler wegschicken, weil sie mehr Anmeldungen als Plätze bekommen hat. 39 Mädchen und Jungen gehen leer aus. Auch ein neuer Wohnort-Filter zugunsten Kamener Kinder greift.

Region

Schulbus kracht in Dortmund gegen Hauswand – 21 Verletzte

21.02.2018

Ein Schulbus mit 38 Kindern und zwei Lehrern der Bach-Grundschule aus Dortmund-Wickede ist im Stadtteil Asseln mit mehreren Fahrzeugen kollidiert und letztlich gegen eine Hauswand gekracht. 21 Menschen sind verletzt, ein Kind sogar schwer. Der Asselner Hellweg ist inzwischen wieder befahrbar.

Kamen

Feuer am Perthes-Zentrum: Es war Brandstiftung

21.02.2018

Die Polizei gibt nach dem Brand am Perthes-Zentrum in Kamen das Ergebnis der Brandsachverständigen bekannt. Ein Müllcontainer war am Freitag angesteckt worden. Danach breitete sich das Feuer rasend schnell aus, griff auf ein Fahrzeug über und danach auf die Fassade des Altenheims über. Nach dem oder den Tätern wird dringend gesucht. mehr...

Kreis Unna

Katholische Gemeinde in Schwerte muss drei Kitas abgeben

21.02.2018

Noch ist die katholische Kirchengemeinde St. Marien Träger von drei Kindergärten in Schwerte: Don Bosco an der Kopernikusstraße, St. Petrus in Westhofen und Arche Noah an der Haselackstraße. Doch bei der Trägerschaft ändert sich etwas zum 1. August. Weil sich das Bistum gegen die Gemeinde vor Ort durchgesetzt hat.

Kamen

Und plötzlich Lehrerin in einem zuvor fremden Land

21.02.2018

In Windeseile von der Sprachschülerin zur Sprachlehrerin: Die ungewöhnliche Geschichte der Syrerin Asmaa Eslim, die in Deutschland nicht nur eine neue Heimat, sondern jetzt auch Arbeit fand. Kamener können bei ihr Arabisch lernen.

Lokalsport

Männerteam der SF Unna bejubelt den Klassenerhalt

21.02.2018

Das Männerteam der Schwimmfreunde Unna tritt in der Landesliga, der vierthöchsten Liga überhaupt, gegen hochklassige Konkurrenz an. Der Klassenerhalt ist daher das Ziel von Trainer Peter Hornig. Alle hängen sich richtig rein und so darf am Ende gejubelt werden.

Unna

Sie hat einst Bata Illic die Hemden gebügelt

21.02.2018

Wieso besingt Bata Illic in seinem Schlager eigentlich ein Mädchen namens Michaela? Ruth Glas kennt die Antwort. Sie erzählt die Geschichte gern an ihrem 80. Geburtstag. Vieles aus 60 Jahren Gastronomiegeschichte behält die Billmericherin aber auch für sich. Für manchen Billmericher ist das vielleicht besser. mehr...

Region

1000 neue Leihräder rollen auf Dortmund zu

21.02.2018

Aus Fernost kommt eine neue Geschäftsidee nach Dortmund geschwappt: Miet-Drahtesel, die man nach Gebrauch per App überall abstellen kann. In Bayern hat das schon für Ärger gesorgt.

Bergkamen

Bergkamener Gymnasium tut etwas gegen Mobbing

21.02.2018

Früher hatten Mobbing-Opfer zumindest nach Schulschluss Ruhe vor ihren Peinigern. Doch im Internet-Zeitalter gibt es keine Rückzugsräume. Das Bergkamener Gymnasium setzt deshalb bei seinem Anti-Mobbing-Tag schon bei sehr jungen Schülern an.

 
 
 
Zeitungen und Magazine
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview
EPaper Preview