Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Hellweger Anzeiger
Westfälische Rundschau

NachrichtenTicker

NRW-Freibäder ziehen durchwachsene Zwischenbilanz

13.08.2017, 09:32 Uhr

Dortmund. Drei Monate nach dem glänzenden Start in die Freibadsaison haben die Betreiber in Nordrhein-Westfalen eine durchwachsene Zwischenbilanz gezogen. Zwar kamen bislang Hundertausende Besucher; aber gerade in der Ferienzeit ist das Wetter nicht mehr so verlockend. Das hat eine Umfrage in mehreren Städten ergeben.

Nach sonnigem Auftakt mit heißen Tagen im Mai und im Juni hat der Regen im Hochsommer den Bädern einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die meisten Betreiber haben so gerade die Zahlen des durchschnittlichen Vorjahres erreicht. Sie hoffen aber noch auf einen heißen Saisonendspurt bis Mitte September.

dpa/lnw

weitere Tickermeldungen