Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fröndenberg

Notdienste
Blitzer

Straßensanierung

Straßengräben am Thabrauck in Fröndenberg nachprofiliert

22.05.2018

Wer auf dem schmalen Thabrauck zu schnell unterwegs ist, läuft inzwischen noch größere Gefahr, in den Graben abzurutschen. Denn die Gräben rechts und links der Fahrbahn wurden nachprofiliert. Oberflächenwasser soll so besser ablaufen.

Fahren ohne Fahrerlaubnis

Fröndenbergerin wird aus Vorstrafen nicht schlau

22.05.2018

Viermal wurde sie bereits erwischt und verurteilt. Auch ein fünftes Mal musste sich eine Frau aus Fröndenberg vor dem Amtsgericht Unna wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten. Staatsanwalt und Richter blieb angesichts der Vorstrafen kaum eine Wahl - das Urteil wurde zum Warnschuss.

Nacht der offenen Kirchen zu Pfingsten

Eine Kirche mit Bühne in Fröndenberg

21.05.2018

Wenn sich die Kirchen zu Pfingsten öffnen, kann stets mit einem abwechslungsreichen Programm gerechnet werden. Im Fröndenberger Stadtteil Dellwig hatten sich die Presbyter etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Dort betrat Martin Luther höchstselbst die Bühne.

Blumenkunsttage 2018 sind eröffnet

Fröndenberger Picknick soll mehr Besucher locken

21.05.2018

Nicht weniger als 61 Stationen sind abzuschreiten: Die Resonanz der Teilnehmer auf die Blumenkunsttage 2018 ist enorm. Jetzt wollen die Initiatorinnen auch das Interesse des Publikums erhöhen.

Ein Job Zwischen Kühen, Hunden, Schweinen und Hühnern

Fröndenberger Bauernhof vor dem Aus bewahrt

19.05.2018

„Koooommt, kooooommt, koooommt“, ruft Sebastian Becker vom Weidezaun aus. Und sie kommen: Die prächtigen Limousin-Rinder und das bayrische Fleckvieh traben auf ihn zu. Der junge Landwirt liebt seinen Beruf und weiß das seit frühesten Kindertagen.

Blumenkunsttage werden Pfingstsamstag eröffnet

Fröndenberg blüht auf

19.05.2018

Blumen sind Natur und Kunst ist Kreativität. Wenn man beides mischt, werden daraus die Blumenkunsttage 2018 in Fröndenberg. Die gesamte Innenstadt ist bevölkert von einem Blütenmeer und eigenartigen Kreaturen.

Spende der Gesamtschüler für „Theo Beiske hilft“

Betriebsleitung dank Fröndenberger Schülerfirma

18.05.2018

Mit 15 Jahren sind sie schon ganz schön pfiffig: die Mitarbeiter der Schülerfirma der Fröndenberger Gesamtschule. Jetzt können sie sogar einen Erlös aus einem Projekt für einen guten Zweck spenden.

Schnittstelle zwischen Pädagogik, Architektur und Schulträger

Phase Null der Fröndenberger Gesamtschule mit Kostenrisiko

18.05.2018

An der Fröndenberger Gesamtschule wird kräftig umgebaut: Es werden künftig Jahrgangscluster gebildet und die Phase Null eingeführt. Die Architekten stellten dem Schulausschuss die massiven Veränderungen vor.

Freiwillige Abgabe fördert örtliche Projekte

Kirchgeld bleibt in den Fröndenberger Dörfern

18.05.2018

Die Evangelische Kirchengemeinde Dellwig will einen neuen Versammlungsraum bauen. Die Finanzen sind knapp. Weil ein zentraler Ort im Dorf geschaffen werden soll, holt man nun die Gemeindeglieder bei der Finanzierung ins Boot – auf freiwilliger Basis. Das funktioniert.

Schulentwicklung

Fröndenberger Grundschulen starten Phase Null

16.05.2018

Im Schulausschuss war die Diskussion groß um eine Phase Null für Sanierungsmaßnahmen an den Fröndenberger Grundschulen. Im Finanzausschuss stellt sich nun heraus: Diese soll in den bisherigen Planungsverlauf integriert werden.