Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Ann-Katrin Schulz sitzt von Kind an im Sattel

Westernreiter messen sich beim Turnier in Bergkamen

19.05.2018

Reitturniere gibt es viele in der Region. Aber nur wenige Westernturniere. Deshalb ist die Sunray Ranch am Pfingstwochenende das Mekka für Anhänger der Westernszene, ob als Zuschauer oder Teilnehmer. Einige legen weite Wege zurück. Eine der Reiterinnen hat einen extrem kurzen Weg – nur einmal quer über den Hof.

Neue Zielgruppe in der Kunstschule

In Bergkamen ist nicht nur die Jugend kreativ

20.05.2018

Für wen die Jugendkunstschule da ist, verrät schon der Name. Doch ihr Leiter betreut auch ein Programm, das sich an erwachsene Menschen richtet, die kreativ und künstlerisch aktiv werden wollen. Und einige lassen sogar die Hüllen für die Kunst fallen.

Zeitreise

Blechbläser besuchen Bergkamener Gymnasium

19.05.2018

Das Blechbläser-Quintett der Neuen Philharmonie Westfalen nahm die Schüler des Städtischen Gymnasiums mit auf einen Besuch in die Oper. Zur Musik gab es außerdem ein bisschen Theorie. Und ausprobieren konnten die Schüler die Instrumente außerdem.

Sechsjährige sagt ja zur Kirche

Taufe im Bergkamener Kindergarten

19.05.2018

Weil sie es so wollte: Pfarrerin Ursula Goldmann tauft die sechsjährige Scarlett Alexis Jansen während des Pfingstgottesdienstes im Garten des Familienzentrums Bodelschwingh.

Realschule Oberaden

Toiletten ohne Türen bringen Bergkamener Schüler in Not

18.05.2018

Rund 500 Schüler stehen Schlange, weil es zur Zeit an der Oberadener Realschule zu wenig Toiletten gibt. Der eigentlichen WC-Anlage fehlen nach der Renovierung nur noch die Türen. Doch der Schreiner liefert nicht.

Grundsatzentscheidung

Rat stimmt für Bergkamener Familien- und Freizeitbad

17.05.2018

Das Familien- und Freizeitbad für Bergkamen ist beschlossen Sache. Der Rat stimmte am Donnerstagabend dem Vorschlag der Verwaltung zu. Allerdings gegen die Stimmen von CDU und FDP.

Werkstatt

Erzähler besucht Bergkamener Kindergarten

17.05.2018

Geschichtenerzähler Thomas Hoffmeister-Höfner besucht den St. Michael Kindergarten und öffnet seine Erzählwerkstatt. Geschichten erzählen ist für ihn Alltag und auch Kunst. Alllerdings fehle dazu heute immer öfter ein wesentliches Element.

Kanalinspektion

Neues Fahrzeug für die Bergkamener Unterwelt

17.05.2018

Der Bergkamener Stadtbetrieb Entwässerung hat die Unterwelt mit dem neuen Kanalinspektionsfahrzeug fest im Blick: Der Mercedes Sprinter ist mit individuell gestaltetem Kamerasystem auf modernstem Stand regelmäßig unterwegs, um das Kanalnetz zu erforschen und im Notfall schnell reagieren zu können.

Fußball-Übertragung

Fußball-WM im Bergkamener Martin-Luther-Zentrum

17.05.2018

Bald ist wieder Fußball-WM. Die Spiele der Deutschen Mannschaft alleine oder nur in kleiner Runde zu gucken, ist nicht jedermanns Sache. Die Bergkamener Martin-Luther-Kirchengemeinde weiß Abhilfe für Fans, die gerne in Gesellschaft jubeln.

Ferienangebote

Bergkamener Jugendamt hofft auf die Vereine

16.05.2018

Nach dem Ausfall eines Mitarbeiters muss das Jugendamt bei den Ferienangeboten für Kinder und Jugendliche improvisieren und Prioritäten setzen. Doch zum Glück gibt es auch noch andere Anbieter, die Aktionen in der schulfreien Zeit auf die Beine stellen.

Unkraut und Dornen

Garten für Bergkamener Familientreff tabu

16.05.2018

Der Garten hinter dem Bergkamener Pestalozzihaus, den der Familientreff nutzt, ist noch nicht sommerfest. Auf dem Rasen wuchern wilde Brombeerzweige, im Sandkasten liegen Blätter und das Unkraut wuchert.. Für die Teilnehmer der für diesen Mittwoch angekündigten Aktion „Ab ins Beet“ hieße es deshalb: „Ab nach drinnen.“

Neubau Geschwister-Scholl-Straße

Am neuen Ärztehaus herrscht Parkchaos

16.05.2018

Rund um das neue Ärztehaus in Bergkamen herrscht Parkchaos. Die Stadt droht dem Eigentümer mit einem Ordnungsverfahren, wenn er die Auflage nicht erfüllt. Der gelobt Besserung, lehnt aber die Verantwortung für die Ursache der Probleme ab.

Nördliche Lippestraße

Straßenbau in Bergkamen-Heil ist nur in den Ferien möglich

16.05.2018

Die Stadt Bergkamen muss sich sputen, den Auftrag für die geplante Sanierung und Verbreiterung der Nördlichen Lippestraße in Heil zu vergeben. Denn die Bauarbeiten sind nur in den Sommerferien möglich. Deshalb hat sich die Rathausspitze für eine eher selten angewandtes Verfahren entschieden.

Martin-Luther-Kirchen-Gemeinde

Der Friedhofspfleger in Bergkamen-Oberaden bleibt

16.05.2018

Die Arbeit am Friedhofskonzept der Martin-Luther-Kirchengemeinde in Bergkamen ist abgeschlossen, nun müssen die Verantwortlichen es umsetzen. Dabei denken sie durchaus in längeren Zeiträumen, denn bis die Kosten für den Friedhof spürbar sinken, dauert es wohl noch eine Weile.

Gericht

Prozess um totes Baby aus Bergkamen fortgesetzt

15.05.2018

Der Prozess um ein Baby, das in Bergkamen zu Tode gekommen ist, geht in die Endphase. Dem Richter bleibt nicht mehr viel Zeit bis zum Ruhestand. Deshalb plant er ungewöhnliche Verhandlungstermine.

Konzertreihe

Herr Brückner kehrt zurück ins Bergkamener Yellowstone

16.05.2018

Stammgäste des Bergkamener Jugendzentrum Yellowstone, wissen, was es damit auf sich hat, wenn „Herr Brückner“ zum Tanz bittet. Dann steht ein Konzert mit Bands an, die sich der etwas härteren Musik verschrieben haben.

Personeller Engpass

Beim Bergkamener Ferienprogramm wird es eng

15.05.2018

Natürlich will das Bergkamener Jugendamt in den Ferien wieder ein Programm für Kinder und Jugendliche anbieten. Aber diesmal müssen die Jugendarbeiter improvisieren: Ein wichtiger Mitarbeiter fällt wohl längerfristig aus.

Kriminalität

Einbrecher in Bergkamen werfen erneut mit Gulli-Deckel

15.05.2018

Einbrecher haben die Lotto-Annahmestelle in Bergkamen-Oberaden heimgesucht, die auch noch die Postfiliale beheimatet. Dabei gingen sie auf eine ziemlich rabiate Art und Weise vor, die die Polizei zu ihrem Leidwesen bereits kennt.

Galerie „sohle 1“

Letzte Führung zur Haushalts-Kunst in Bergkamen

14.05.2018

Wer die Haushalts-Kunst in der Bergkamener Galerie „sohle 1“ sehen will, muss sich sputen. Sie geht bald zu Ende. Vorher gibt es aber noch ein Führung durch die Ausstellung mit Werken, die Künstler zum Thema „Haushalt“ gestaltet haben.

Pastoralverbund

Bergkamener Priester feiert Jubiläum

14.05.2018

Zwei Priesterjubiläen haben die Bergkamener in diesem Jahr schon gefeiert. Ende Mai steht ein weiteres an. Es ist zwar „nur“ ein Silbernes. Aber der Jubilar steht noch im aktiven Dienst und leitet den Pastoralverbund.

Westernreiten

Meisterliche Reiter auf der Sunray Ranch in Bergkamen

15.05.2018

Der Bergkamener Stadtteil ist ohne Frage eine Hochburg des Westernreitens. Den dort ist die Sunray Ranch beheimatet. Am Pfingstwochenende kommen dorthin jene Westernreiter, die zur Deutschen Meisterschaft streben.

Führungen am Museumstag

Comicartige Bilder im Bergkamener Museum

14.05.2018

Am Internationalen Museumstag ermöglicht auch das Bergkamener Stadtmuseum einen Blick hinter die Kulissen. Und dabei erfahren die Besucher, dass die neue Dauerausstellung sich auch an junge Menschen richtet, die nicht ganz so gerne lange Texte lesen.

Kultauto

Die Manta-Freunde treffen sich in Bergkamen

14.05.2018

Der Kult um den Opel Manta lebt. Das beweist die gute Beteiligung beim Manta-Treffen auf der Oldtimer-Remise in Bergkamen. Die Teilnehmer führen nicht nur Benzin-Gespräche, sondern werfen auch einen Blick in die Wirtschaftsgeschichte.

Unterstützung für den RVR

Bergkamener Bauhof räumt am Beversee auf

14.05.2018

Der städtische Baubetriebshof hat ein neues Einsatzgebiet: Den Wald rund um den Beversee. Da bei der Stadt Teilnehmer eines Förderprojektes arbeiten, können sie helfen, das Naturschutzgebiet sauber zu halten.