Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Feuerwehreinsatz in der Nacht

Wohnungsbrand am Unnaer Bockumweg

22.06.2018

Mitten in der Nacht zum Freitag musste die Feuerwehr zu einem Wohnungsbrand am Bockumweg ausrücken. Ein Rauchmelder leistete wertvolle Hilfe. mehr...

Offenes Atelier, Kurse und Ausstellungen

Viele Aktionen im Künstlerhaus Buschulte in Unna

21.06.2018

Im Herbst würde der Unnaer Künstler Wilhelm Buschulte seinen 95. Geburtstag feiern. Der Künstlerhaus-Verein plant eine Ausstellung im November. Aber auch schon vorher gibt es im Künstlerhaus viele Aktionen, die die Kunst den Menschen näher bringen.

Stadt lässt die Fahrbahnen sanieren

Schlaglöcher in Unnas Straßen werden beseitigt

22.06.2018

Schlaglöcher, unebene Fahrbahnen und abgefahrene Straßenkanten – all das lässt die Stadt Unna ab dem 26. Juni sanieren. Los geht es auf der Hans-Böckler-Straße, bevor in den Ferien die Bauarbeiten an Straßen mit Schulen anstehen. Die ganz große Baustelle kommt im Herbst.

Entwurf für Umgestaltung

Platz am Unnaer Morgentor ruft Vorfreude und Fragen hervor

21.06.2018

Funktioniert die Verkehrsführung? Gibt es genügend Parkplätze? Wo genau wird die Ampel stehen? Der städtische Entwurf zur Umgestaltung des Platzes am Unnaer Morgentor ruft in den Reihen der Ratspolitiker einige Fragen auf. Vor allem aber begrüßt man, was geplant wird: ein neuer Erlebnisraum am Rand der Altstadt.

Projekt zur Dorfentwicklung

Endlich neue Hoffnung für einen Pendlerparkplatz in Lünern

21.06.2018

Wenn viele Pendler ihre Autos in Bahnhofsnähe abstellen, entsteht in Lünern schnell Chaos. Ein Pendlerparkplatz kann für Ordnung sorgen. Darauf wartet das Dorf aber seit Jahren. Nun gibt es neue Hoffnung. Sie heißt „DIEK“.

Beleuchtung

Wo in Unna Straßenlaternen fehlen

21.06.2018

Wenn eine Straße abends und nachts schlecht beleuchtet ist, bildet sie für viele einen Angstraum. Auch in Unna gibt es einige Stellen, an denen sich Bürger mehr Licht wünschen. mehr...

Neubau auf der Freizeitbad-Brache

Sondersitzung zur Massener Realschule Anfang Juli

21.06.2018

Die Politik will keine Zeit mehr verlieren bei den Neubauplanungen für die Hellweg-Realschule in Massen. Jetzt steht der Termin für eine Sondersitzung, mit der eine wichtige Formalität auf den Weg gebracht werden soll. Für das auserkorene Gelände des ehemaligen Freizeitbads muss erst einmal Baurecht geschaffen werden.

Politik soll Empfehlung abgeben

Zweifel an den Reparaturkosten für Eisanlage in Unna

21.06.2018

Nach dem Aus für die Eissporthalle unter der Leitung der Familie Kuchnia mehren sich Stimmen, die die Kosten für eine Reparatur der defekten Eisaufbereitungsanlage anzweifeln. Eismeister aus der Region sehen günstigere Möglichkeiten, die Anlage zu erneuern. Und nun zweifelt offenbar auch die Politik die Zahlen an. mehr...

Höhere Beiträge für Anlieger

Politik will neuer Straßenbausatzung noch nicht zustimmen

20.06.2018

Es geht um einige Tausend Euro pro Haushalt: Wenn Straßen saniert werden, sollen Anlieger noch mehr als bisher dafür bezahlen. Aber die Politik hat Bauchschmerzen, das mitzutragen. Die nächsten Wochen werden zeigen: Kann die Verwaltung mit ihrer vorgeschlagenen Maximalerhöhung der Gebühren überzeugen? mehr...

Debatte um die Lebensqualität

Unna gibt viel Geld freiwillig aus

21.06.2018

Das Aus für die Eissporthalle ist beschlossen – doch was macht das eigentlich mit der Lebensqualität in der Stadt? Immer mehr Bürger stellen die Frage nach dem, was sich die Stadt Unna leistet und was dafür an Geld notwendig ist. Fakt ist: Unna leistet sich ganz schön viel.

Jugendkunstschule Unna

Erster Preis für die „Linkshändler“ der JKS Unna

20.06.2018

Schon zum dritten Mal in Folge hat eine Theatergruppe der Jugendkunstschule Unna bei den Schul- und Jugendtheatertagen im Stadttheater Hagen den ersten Platz belegt. Dabei wurde Mut belohnt.

Familiengesundheitswoche an der Schillerschule

Grundschüler aus Massen lernen Yoga

20.06.2018

Brüllende Löwen an der Schillerschule und das als offizieller Teil des Unterrichts? Das ist auch nur möglich, wenn Familiengesundheitswoche ist und der „brüllende Löwe“ eine Yoga-Übung darstellt.

Schützenfest

Die Schützen aus Hemmerde bitten zum Fest

20.06.2018

Das anstehende Wochenende steht in Hemmerde ganz im Zeichen des Schützenfestes. Neben dem großen Fest der Schützen kommen auch die Kinder beim vorhergehenden Kinderschützenfest zum Zuge.

Ernährung im Kindergarten

Rohkost macht Kinder in Unnas Awo-Einrichtungen ruhiger

20.06.2018

Weniger Zucker: Das ist nicht nur gut für die Zähne. Auch das Verhalten und das Wohlbefinden von Kindern ändert sich, wenn rohe Möhren und frische Äpfel Nutella ersetzen. Diese Erfahrung aus einem Awo-Kindergarten soll nun auf weitere Einrichtungen übertragen werden.

Glücksspielsucht

Glücksspielsucht an Schulen wird auch in Unna unterschätzt

20.06.2018

Es ist ein Teufelskreis, in den junge Menschen geraten, wenn sie süchtig nach Glücksspielen und Wetten werden. Das Projekt „Glüxxit“ macht den Schülerinnen und Schülern am Hansa-Berufskolleg Unna ein Präventionsangebot.

Bauprojekt in Hemmerde

Grundstein für das erste Seniorenheim auf dem Dorf

20.06.2018

Menschen, die gern in Hemmerde leben, wollen auch gern dort bleiben. Aber ist, wenn durch Krankheit oder im Alter ein Leben ohne Hilfe nicht mehr möglich ist? Für diese alltäglichen Fälle bleibt nur eins: Raus aus dem Dorf, denn Pflegeeinrichtungen gibt es nur in der Stadt. Diese Zeiten aber sind bald vorbei.

Anwohner fordern Tempolimit

Kita an der Kleistraße könnte Tempo 30 in Massen ermöglichen

19.06.2018

Weil auf „ihrer“ Straße zu schnell gefahren wird und sich Unfälle anscheinend häufen, fordern Anwohner der Kleistraße ein Tempolimit von 30 Stundenkilometern. Die Stadt lehnt dies ab – sagt aber gleichzeitig, dass Tempo 30 doch kommen könnte. Die Chance liegt in der Kita „Wirbelwind“.

Eissporthalle Unna wird geschlossen

Unnas Politiker stimmen für Eissporthallen-Aus

19.06.2018

Unter dem lautstarken Protest vieler Bürger hat der Sportausschuss am Dienstagnachmittag beschlossen, die Eissporthalle Unna zum 1. Juli 2018 zu schließen. Der Pachtvertrag mit dem Betreiber der Eishalle wird aufgehoben. mehr...

Auftakt der Konzertreihe am 24. Juni

Die Unnaer Orgeltage gehen in die zweite Runde

19.06.2018

500 Menschen genossen im vergangenen Jahr die Konzerte der 1. Unnaer Orgeltage. Jetzt gibt es eine Neuauflage. Den Auftakt macht am 24. Juni Dr. Gabriel Isenberg, der in seinem Programm die Besonderheit der Orgelmusik im liturgischen Ablauf der Messe in den Vordergrund stellt.

Jury für den „International Light Art Award“ steht fest

Unna sucht wieder die kreativsten Lichtkünstler

19.06.2018

Lichtkunst, die auch noch nachhaltig ist – wie das aussehen kann, das sollen die Beiträge des „International Light Art Award“ 2019 zeigen. Bis zum 16. September können sich interessierte Künstler noch bewerben. Schon jetzt steht fest, wer aus ihren Reihen den Sieger küren wird.

Pläne für die Mühle Bremme haben Einfluss auf Verkehrssituation

Königsborner Tor könnte neu gestaltet werden

19.06.2018

Die Verkehrssituation für Radfahrer am Königsborner hat sich durch den Poller auf der Hammer Straße eher verschlechtert als verbessert, finden viele Bürger. Nun plant die Stadt offenbar, den gesamten Bereich der Unterführung neu zu gestalten. mehr...

Unterbringung und Betreuung

Aus Flüchtlingen sollen in Unna Nachbarn werden

19.06.2018

Wohnungen in der Nähe einer Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge stehen leer. Darin Flüchtlinge unterzubringen, liegt nahe. Aber nützt das der Integration? Oder eher im Gegenteil? Der Integrationsrat fordert, Flüchtlinge vielmehr dezentral unterzubringen. Menschen aus der Fremde sollen Nachbarn werden.

Straßenbauarbeiten sollen vor dem Autobahnausbau fertig sein

Die Stadt Unna drückt beim Straßenbau aufs Tempo

18.06.2018

Schnell bauen, bevor Straßen NRW mit seinen Baustellen loslegt: So lautet die Prämisse der Stadt, unter der jetzt mehrere Bauvorhaben an städtischen Straßen schnell umgesetzt werden sollen. Denn sonst könnte Unna der Verkehrskollaps drohen, wenn die Autobahnen rund um Unna saniert werden.

Kindergartenausbau in Unna

Viele Kitaplätze am Erlenweg und am Hertinger Tor nötig

18.06.2018

Zwei neue Kindergartengruppen in einem Anbau am Erlenweg werden ein paar Jahre früher fertig als ein neuer Kindergarten am Hertinger Tor. Dieser soll trotzdem groß geplant werden. Im Rathaus ist man sicher: Der Bedarf wird da sein.

Widersprüchliche Beschilderung in Unna

Mit Vollgas in die Baustelle am Südring

18.06.2018

30 oder 50 oder was? Die Schilder, die die Baustelle am Südring in Unna absichern, werden immer mehr, trotzdem gibt es noch Widersprüche. Wer derzeit womöglich in der Baustelle geblitzt wird, könnte sich sogar im Recht fühlen, je nach dem, wo er abgebogen ist. mehr...