Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Programm bis Mitternacht

Unnas Kirchen öffnen ihre Pforten

20.05.2018

Die Nacht der offenen Kirchen muss am Pfingstsonntag auf die Stadtkirche verzichten. Sie ist wegen der Sturmschäden immer noch geschlossen. Die Kirchengemeinde hat eine Alternative gefunden.

Bußgelder schrecken Nunkis nicht ab

In Unna kostet die Entsorgung von wildem Müll Millionen

19.05.2018

Durch wilde Müllkippen entstehen Kosten in Millionenhöhe. Selbst Bußgelder schrecken die Nacht- und Nebelkipper in vielen Fällen nicht ab – auf Kosten der Allgemeinheit und zu Lasten der Umwelt.

Vermisst

Hubschrauber sucht älteren Herrn

18.05.2018

Ein Hubschrauber kreist über Unna auf der Suche nach einem älteren Mann. Der Senior war in der Mittagszeit verschwunden. Der Einsatz endet gut, der Mann wird gefunden.

Aktionstag

Spiele und Unterricht an der Grundschule Hemmerde

18.05.2018

Bis zum Start des neuen Schuljahres ist es noch ein bisschen hin. Die künftigen Erstklässler schnupperten in Hemmerde aber schon einmal Schulluft – und das noch ohne den berühmten „Ernst des Lebens“.

Luftbilduntersuchung in Unna

Auf der Suche nach „wilden“ Pflasterflächen

19.05.2018

Was Dächer und befestigte Flächen an Regenwasser auffangen, muss das Kanalnetz in geordnete Bahnen lenken. Etwaigen Wildwuchs bei den versiegelten Flächen lässt die Stadt Unna nun mit einer Luftbilduntersuchung aufspüren.

Kunstprojekt mit Alfred Gockel

Tennis spielen auf der Kreisverkehr-Insel

18.05.2018

Der Schöpfer des „Gelben Engels“ vom Kamener Kreuz greift eine neue Idee auf. Mit zwei überdimensionalen Tennisspielern will Alfred Gockel der Wiege des westfälischen Tennissports ein Denkmal setzen – im Schulterschluss mit Tennisfreunden aus Unna und Kamen.

Bäderlandschaft in Unna hat sich verändert.

Immer weniger Bäder, immer mehr Nichtschwimmer

19.05.2018

Immer mehr Bäder schließen, die Wartezeiten auf Schwimmkurse werden immer länger, und immer mehr Kinder sind unsicher im Wasser. Passiert nichts, wird Deutschland ein Nichtschwimmerland. Der Kreis Unna macht da keine Ausnahme.

Baustellenumfahrung macht es möglich

Mehr Züge machen Halt an Unnas Bahnhof

18.05.2018

Auch der RE 11 fährt demnächst den Bahnhof in Unna an. Die geplante Regelung gilt aber nur für die Dauer der Bauarbeiten zwischen Hamm und Kamen.

Hitlergruß und Schimpftiraden

Unter Alkohol wurde er Rassist

18.05.2018

Betrunken sitzt ein Unnaer in seinem Auto, hört laute Musik und pöbelt mit rechtsradikalen Parolen um sich. Der hinzugerufenen Polizei zeigt er den Hitlergruß und schreit: „Scheiß Ausländer!“ Nüchtern hätte er das nie gemacht, beteuerte er jetzt vor Gericht.

Politik segnet Pläne ab

Der Weg ist frei für die neue Treppe am Unnaer Rathaus

17.05.2018

Die Politik macht den Weg frei für die neue Verbindung zwischen dem Bahnhof und der Fußgängerzone. Damit sichert sie zugleich erhebliche Zuschüsse des Landes Nordrhein-Westfalen für Unna.

Digitales Kataster

Städtische Grünpflege in Unna mit neuem System

18.05.2018

Wer seinen Garten von einer Firma pflegen lässt, kann recht genau beschreiben, was auf wie viel Fläche wächst und wie es aussehen soll. Die Stadt Unna kann das so genau für ihre über 300 Hektar Grünflächen nicht ermitteln. Noch nicht.

PGU erhält Landes-Auszeichnung

Das Pestalozzi-Gymnasium Unna wird für Film ausgezeichnet

17.05.2018

Für ihr Filmprojekt bekommt das Pestalozzi-Gymnasium als Unesco-Projektschule eine Anerkennungsurkunde. Der Film behandelt das Thema Ungleichheit und geht damit auf eines der Ziele der Agenda 2030 ein.

Erschließung „Am alten Bach“

Bauarbeiten für 23 neue Häuser in Lünern

17.05.2018

Bald können in Lünern 23 neue Häuser gebaut werden. „Am alten Bach“ werden rund 900 Meter Kanalrohre und 2500 Quadratmeter Straßenasphalt verlegt. Die Erschließung des Neubaugebiets soll Ende Juli abgeschlossen sein. Das Interesse von Bauherren ist groß.

14. Firmenlauf in Unna

Läufer-Karneval auf sechs Kilometern Partymeile

17.05.2018

Schön war‘s beim 14. Firmenlauf in Unna: 5000 Menschen sind am Abend bei milden Temperaturen und strahlendem Sonnenschein für das Betriebsklima durch die Kreisstadt gelaufen oder gewalkt. Alle Bilder, eine ausführliche Reportage und ein Video zum großen kreisweiten Laufevent gibt es natürlich bei uns. mehr...

Fünf Männer zwischen 24 und 41 Jahren

Bande von Berufsverbrechern kommt in Unna vor Gericht

17.05.2018

Sie stahlen erwerbsmäßig, aber nur mäßig professionell: Fünf Männer aus Unna, Bönen und Wuppertal müssen sich dafür verantworten, ein Leben ohne Einhaltung von Regeln gelebt zu haben. Einbrüche und Ladendiebstähle gehörten dazu. Doch sie haben noch mehr auf dem Kerbholz.

18-jähriger Flüchtling inhaftiert

Polizei auf der Spur einer Einbrecherbande

16.05.2018

Nach mehreren Einbrüchen auch in Unna hat die Polizei einen Fahndungserfolg erzielt. Das Beutegut selbst hat die Ermittler auf die Spur gebracht. Sie führte zunächst in eine Flüchtlingsunterkunft der Stadt und dabei womöglich zu einer Bande, der mehrere Taten zur Last gelegt werden können.

Benzin-Diebstahl

Hunderte Liter Diesel in Unna abgezapft

16.05.2018

Ein Lkw-Fahrer schläft in seinem Fahrzeug auf einem Rastplatz an der A 44 in Unna. Diebe nutzen das und leeren den Tank des Lastwagens.

Bezüge der Ratsmitglieder

Politik bleibt in Unna ein lohnendes Hobby

17.05.2018

Sparen, auch bei sich selbst – diese Botschaft der Unnaer Politik verspricht beim Bürger so gut anzukommen, dass niemand den Konsens infrage stellt. Dennoch bleibt die Mitgliedschaft im Stadtrat durchaus einträglich. 4.800 Euro jährlich gelten als Grundeinkommen. Aber es geht noch viel mehr.

Vermächtnis einer Künstlerin

Verzeichnis für Nachlass der Unnaer Künstlerin Sonja Weis

16.05.2018

Thomas Kersten erstellt ein Werkverzeichnis für seine Frau, die 2009 starb. Die Forschungsreise durch mehr als 1300 Bilder, die Sonja Weis geschaffen hat, hält immer wieder Überraschungen bereit.

Fünf weitere Jahre im Gutachterausschuss

Oschinski bleibt weitere fünf Jahre

16.05.2018

Martin Oschinski ist als ehrenamtliches Mitglied des Gutachterausschusses für weitere fünf Jahre wiederbestellt worden. Er ist seit 6 Jahren Geschäftsstellenleiter des Gutachterausschusses für Grundstückswerte im Kreis Unna.

Bohrhammer versteigert und nicht verschickt

Am Ende war der Betrüger selbst der Dumme

16.05.2018

Er betrog arglose Nutzer auf eBay, nun kassierte der Unnaer die Rechnung. Vermeintlich „dumme“ Nutzer der online Versteigerungsplattform wollte er ausnutzen, am Ende war er aber selbst der Dumme.

Stelter-Krimi in der Unnaer Stadthalle

Unnaer Schüler theatralisch auf den Spuren von Bernd Stelter

15.05.2018

Bernd Stelter ist wohl der bekannteste Ehemalige des Geschwister-Scholl-Gymnasiums. Seinen Krimi bringt der Literaturkurs von Arno Bauer als Drama auf die Bühne. Und dabei haben die Schüler alle Hände voll zu tun.

Vermeintlich vermindert schuldfähig

Diebin unter Medikamenteneinfluss

15.05.2018

Für einen Beutezug führt sie eine Erklärung an, die nun ein Gutachter prüfen soll.

19-jähriger Unnaer bei Unfall „high“

Geldstrafe für Autofahrt im Drogennebel

15.05.2018

Über ein Jahr hinweg konsumierte der junge Mann regelmäßig Cannabis. Er rauchte bis zu drei Joints am Tag. Am Morgen des 3. Januar wollte er in diesem Zustand zur Arbeit nach Dortmund fahren. Allerdings kam er dort nicht an.

Kanalarbeiten im Hemmerde

Bauen unter verschärfter Tempovorgabe

15.05.2018

Über 400 Meter Abwasserkanäle verlegen Bauarbeiter in Hemmerde. Sie sorgen für ausreichend Raum im Rohr, damit auch neue Wohngebiete das Kanalnetz in Hemmerde nicht überlasten. Die Arbeiter dürfen nicht trödeln: Bis zum Schützenfest muss alles fertig sein.

Auszeichnung für Denkmalsanierung

Unnaer steckt über 2000 Arbeitsstunden in Fachwerkprojekt

16.05.2018

Wenn Eduard Dieks an eine alte Kommode restauriert, könnte er am Ende guten Gewissens einen Schinken in der Schublade lagern. Mit allem Alten, das der Hobby-Restaurator neu macht, verfährt er so exakt wie möglich. Seine Leidenschaft hat ihm nun eine Auszeichnung eingebracht.

ADFC hofft aufs Ehrenamt

Der Radverkehr in Unna braucht einen Kümmerer

15.05.2018

Was niemand tun muss, bleibt allzu leicht ungetan – und so verbindet der ADFC seine Klage über die zögerliche Umsetzung von Radverkehrsprojekten mit der Forderung nach einem ausgewiesenen Radverkehrsbeauftragten im Rathaus. Weil dort aber Personal reduziert wird, regt der Fahrradclub nun ehrenamtlichen Ersatz an.

Kulturveranstaltungen

Summertime-Programm: Der Sommer in Unna wird bunt

14.05.2018

Skurriles Theater, erstklassige Comedy, jede Menge Musik und auch Spaß für die Kinder: Beim Summertime-Programm in Unna dürfte dieses Jahr wieder für jeden etwas dabei sein.

Letzte Preiserhöhung 2014

Das Trinkwasser für Unna ist gut und günstig

15.05.2018

Wasser wird immer teurer und schwieriger aufzubereiten – dieses Fazit aus einer Untersuchung der bündnisgrünen Bundestagsfraktion ließ vor Kurzem aufhorchen. Den Verbraucher in Unna dürfte sie überraschen. Denn das Wasser, das in Unna aus dem Hahn kommt, ist nicht nur gut, sondern auch günstig.

Kulturreihe „Settimana Italiana“ erfolgreich

Italienische Vielfalt für die Jahre ohne „Festa“ in Unna

14.05.2018

Kultur aus Italien: Das ist nicht nur die Riesenparty zur „Festa“. Klein und vielfältig geht auch: Mit der Reihe „Un(n)a Settimana Italiana“ könnte sich ein neues Format etablieren, das den kulturellen Reichtum Italiens in Unna noch bekannter und beliebter macht.

Weitere Arbeitsplatzverluste im Indupark

Windkraft-Firma Moog verlässt Unna

14.05.2018

Die Stromgewinnung aus Wind- und Sonnenenergie galt lange als Zukunftsbranche. Doch seit staatliche Zuschüsse gekürzt werden und sich am Markt die Mechanismen des Wettbewerbs durchsetzen, geraten die Anlagenbauer unter Druck. Die Moog Unna GmbH gibt nun unter diesem Druck auf: Ab Juni ruht im Indupark der Betrieb.

Kindergarten St. Josef hat nun 75 Plätze

Mehr Platz auch für die kleinsten Hemmerder

14.05.2018

Die Erweiterung des Kindergartens bringt so Einiges: Eine ganze Gruppe von Kindern unter zwei Jahren kann nun in St. Josef untergebracht werden, davor beschränkte sich das Angebot für diese Altersgruppe auf lediglich zwei Plätze.

Rettungswagen und Auto kollidiert

80-Jährige will Weg frei machen und fährt gegen Krankenwagen

14.05.2018

Mit Martinshorn und Blaulicht kommt einer 80-jährigen Autofahrerin auf einer Kreuzung in Unna ein Rettungswagen entgegen. In der Hektik begeht die Fahrerin einen folgenschweren Fehler. Die Unnaerin will dem Einsatzwagen Platz machen – und steuert ihren Audi genau dagegen. mehr...

Integrationsbemühungen

Unnas Ditib-Gemeinde kämpft gegen Vorurteile

14.05.2018

Integration lebt vom Mitwirken aller. Die Türkisch-Islamische Gemeinde Unna hat sich beim Kermes-Fest offen gezeigt. So fröhlich die Stimmung war, so sehr belasten aber auch Vorurteile das Miteinander. mehr...