Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Familienfest des Hellweger Anzeigers am 9. Juni

Rubi Rubens lädt zum Familienfest im Zeichen der Fußball-WM

10.05.2018
Rubi Rubens lädt zum Familienfest im Zeichen der Fußball-WM © Udo Hennes
Beim Menschenkicker-Turnier spielen die Mannschaften in diesem Jahr ihre eigene WM aus. Regenschirme ...

Unna. Auf dem Alten Markt dreht sich am Samstag, 9. Juni, vieles um König Fußball, aber auch Nicht-Fußballfans werden ganz sicher auf ihre Kosten kommen. Ob Toben auf der Hüpfburg, Torwandschießen oder riskante Ritte auf dem Fußball-Rodeo: Für Kinder ist jede Menge Abwechslung geboten.

Einen Höhepunkt bildet das Menschenkicker-Turnier, an dem zwölf Mannschaften verschiedener Schulen teilnehmen und dabei jeweils ein Teilnehmerland der Fußball-WM repräsentieren. Wer sich eher für ruhigere Aktivitäten interessiert, kann Buttons anfertigen lassen oder ein T-Shirt mit Rubi Rubens kreativ gestalten und bedrucken lassen.

Überhaupt spielt Rubi Rubens, das Maskottchen der Kindernachrichten, beim Familienfest natürlich eine zentrale Rolle. Er steht in der Fotobox für lustige Schnappschüsse bereit und ist schon besonders gespannt darauf, den Lieblingswitz jedes Kindes zu hören. Alle Fans von Rubi können T-Shirts mit dem Aufdruck „I love Rubi“ kaufen.

Stelzenläufer und Magier
Den ganzen Tag über sind außerdem der Stelzenläufer „Ringelschlingel“ und der Magier Tim Doppmeier auf dem Marktplatz unterwegs, um bei den jungen Besuchern für Begeisterung und Verblüffung zu sorgen.

Wer sich nach all dem Trubel stärken will, für den gibt es gegrillte Leckereien, frische Waffeln und alkoholfreie Getränke – natürlich alles zu familienfreundlichen Preisen.

Vier Stunden Fest bei freiem Eintritt

Der Zeitungsverlag Rubens lädt alle Familien herzlich ein, am Samstag, 9. Juni, auf dem Marktplatz in Unna gemeinsam ein schönes Fest zu feiern.

Das Familienfest startet um 11 Uhr und endet um 15 Uhr. Der Eintritt ist selbstverständlich kostenlos.

Kommentare


Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.